Aktuelles

Inklusion

Menschenrechte

Инклюзия

Eröffnung der Ausstellung „überZEUGEN: Geschichten von Menschen mit Behinderung“ in Berlin

Ausstellung „überZEUGEN: Geschichten von Menschen mit Behinderung“
2.–12.12. 2021
Ausstellungseröffnung mit einem Podiumsgespräch: Donnerstag, den 2.12 18-20 Uhr
CLB Berlin
Aufbau Haus am Moritzplatz
Prinzenstraße 84.2
10969 Berlin-Kreuzberg

Weiterlesen … Eröffnung der Ausstellung „überZEUGEN: Geschichten von Menschen mit Behinderung“ in Berlin

Inklusion

„Inklusion stellt infrage, was „normal“ ist“. Interview mit dem Künstler und Inklusionsexperte Dirk Sorge

Das Interview entstand im Rahmen der Zusammenarbeit zwischen INKuLtur und Berlinklusion, vertreten durch Dirk Sorge, im April 2021.

Dirk Sorge arbeitet als Künstler und Kulturvermittler in Berlin, Leipzig und Chemnitz und berät Museen, die planen, die Barrieren in ihren Ausstellungen abzubauen.

Weiterlesen … „Inklusion stellt infrage, was „normal“ ist“. Interview mit dem Künstler und Inklusionsexperte Dirk Sorge

Inklusion

„Ohne INKuLtur hätten wir uns viele Fragen gar nicht gestellt“

Die Umstellung auf Homeoffice und Homeschooling trug 2020 wesentlich dazu bei, dass Bildung, Kunst und Kultur insgesamt zugänglicher wurden. Das Museum „Omsker Kunst“ war dieser Entwicklung allerdings schon um einige Jahre voraus. Seit 2015 bieten die Mitarbeiter:innen des Museums Führungen für Menschen mit Behinderung an.  

Weiterlesen … „Ohne INKuLtur hätten wir uns viele Fragen gar nicht gestellt“

Inklusion

Diese Kultureinrichtungen werden zu Vorreitern der Inklusion in ihrer Region

Die Gewinner des Auswahlverfahrens für die Teilnahme am internationalen Programm „INKuLtur – für Inklusion und kulturelle Teilhabe“ stehen seit Anfang September fest! Unter Kultureinrichtungen aus verschiedenen Regionen Russlands wurden vier ausgewählt, um Piloteinrichtungen für den Ausbau eines inklusiven Umfelds in ihrer Region zu werden.

Weiterlesen … Diese Kultureinrichtungen werden zu Vorreitern der Inklusion in ihrer Region