Aktuelles

Die Macht, Freiheit zu geben: zum Tode von Michail Gorbatschow.

Der DRA trauert um Michail Gorbatschow. Sein Leben, sein Wirken, seine Bereitschaft, das Eingemauerte und ideologisch Fundamentierte zu verlassen, hat viele von uns für immer geprägt, so zwiespältig er im Einzelnen auch war. Und erst jetzt, mit seinem Tod, hat das lange, von Verbrechen und Kriegen überfüllte 20. Jahrhundert endgültig ein Ende gefunden – in einem Jahr, in dem der russische Präsident mit einem brutalen Krieg Europa und die Welt einen neuen Kreislauf aus Gewalt und Imperialismus aufzwingt, der damit auch das Erbe Gorbatschows zerstört.

Weiterlesen … Die Macht, Freiheit zu geben: zum Tode von Michail Gorbatschow.

Ausstellung „überZEUGEN: Geschichten von Menschen mit Behinderungen in Deutschland und der Ukraine“

Eröffnung der Ausstellung

„überZEUGEN: Geschichten von Menschen mit Behinderungen in Deutschland und der Ukraine

im bündnisgrünen Kiezbüro Catrin Wahlen (MdA), Karl-Kunger-Strasse 69, 12435 Berlin

 

Ausstellung „überZEUGEN: Geschichten von Menschen mit Behinderungen in Deutschland und der Ukraine“ 3.–26.09. 2022 Ausstellungseröffnung: am Samstag, den 3.09 14-18 Uhr

 

Weiterlesen … Ausstellung „überZEUGEN: Geschichten von Menschen mit Behinderungen in Deutschland und der Ukraine“

Inklusion

Video-Online-Kurs: "Interactive Inclusion - A Beginner’s Guide to Inclusion in the Cultural Sphere"

 

Wie sieht eigentlich ein für alle Menschen zugängliches Museum aus? Was bedeutet überhaupt “für alle Menschen zugänglich”? Der vom Programm "INKuLtur - für Inklusion und kulturelle Teilhabe" entwickelte Video-Tutorial-Kurs "Interactive Inclusion" gibt Antworten!

Weiterlesen … Video-Online-Kurs: "Interactive Inclusion - A Beginner’s Guide to Inclusion in the Cultural Sphere"

Dringender Appell von NGOs und Gedenkstätten an die Bundesregierung und Länder zu Visa und Aufenthaltsrecht für Vertreter:innen der Zivilgesellschaften aus Russland und Belarus

In einem dringenden Appell fordern zahlreiche prominente Organisationen, darunter Amnesty International, der DRA, die DGAP u.a., Bund und Länder dazu auf, die mehrfach in Aussicht gestellte Erleichterung von humanitären Visa sowie Aufenthaltsberechtigungen mit Arbeitserlaubnis für Aktivist:innen und andere demokratische Vertreter:innen der Zivilgesellschaft, Medien, Wissenschaft und Kultur endlich in die Tat umzusetzen.

Weiterlesen … Dringender Appell von NGOs und Gedenkstätten an die Bundesregierung und Länder zu Visa und Aufenthaltsrecht für Vertreter:innen der Zivilgesellschaften aus Russland und Belarus

Seite 1 von 52